Objekt

Archiv-ID:
3642
Objekt:
Idee
Urheber:
Bacon, Gertrude
Titel:
Schlagflügelapparat
Datum:
1250
Status:
Hinweis
Beschreibung:

England
Bacon, Philosoph und Naturwissenschaftler, Theologieprofessor und Franziskanerpriester, schrieb das Buch "Von den Wunderkräften der Kunst und der Natur", das 1659 ins englische übersetzt wurde. Darin heißt es, es sei möglich, Maschinen für das Fliegen zu bauen, in denen man sitzend künstliche Flügel schlägt, die durch die Luft vorwärtstreiben. Die von ihm geäußerten Vorstellungen münden in einem Schlagflügelapparat, bei dem man wie ein Vogel mit den Flächen schlug. Zweck war auch für ihn, den Nachweis anzutreten, daß es hier nicht um irgendwelche Zauberkräfte ging. Bacon gibt auch an, einen Menschen zu kennen, der ein Gerät zum Fliegen erfunden habe. Darauf geht er aber nicht noch einmal näher ein.

Siehe Bacon, R.: Discovery of the Miracles of Art, Nature and Magic (De mirabili potestate artis et naturae). London 1659
Recherche: Seifert