Objekt

Archiv-ID:
3647
Objekt:
Theorie
Urheber:
Leonardo da Vinci
Titel:
Stabilität
Datum:
14?
Status:
Hinweis
Beschreibung:

Nach seiner Auffassung hängt die Längsstabilität von der Übereinstimmung des Druckmittelpunktes und des Schwerpunktes ab. Die Steuerung erfolge durch Veränderung der Lage des Druckmittelpunktes.
Ein positiver Anstellwinkel bewirkt bei ausreichender Geschwindigkeit das Steigen. Der Flügel würde von der Luft von unten getroffen, der Vogel ruht somit "über der Luft". Bei negativem Anstellwinkel - Sinkflug mit erhöhter Geschwindigkeit - fliegt der Vogel "unter dem Winde
1. Wissmann, G.: Abenteuer in Wind und Wolken. Berlin 1988, S. 28 f.
siehe Donalies, H.: Leonardo da Vincis Flugtheorie. In: Deutsche Luftfahrer - Zeitschrift. Illustrierte Aeronautische Mitteilungen. Berlin 1912, 16. Jg., Heft 1 und 2, S. 54